Beratungsleistungen – Trade Compliance Solutions

Zoll / Außenhandel / Wirtschaft

Als nationale und international renommierte Experten decken wir alle Bereiche der Beratung im internationalen Zoll- und Handelsrechts ab, beispielsweise:

  • Internationale Exportkontrolle (inkl. US-Recht)
  • Warenursprung und Präferenzen (EU, CEFTA, SAP, ASEAN, NAFTA, PEM, CETA…)
  • Einreihung (Tarifierung) von Waren
  • Nutzung besonderer Zollverfahren (Verarbeitung, Zolllager…)
  • Im-/ Exportabwicklungsprozesse (In-/Outsourcing)
  • Aufbau, Optimierung eines internen Trade Compliance-Managements (internal control program)
  • Erstellung von Prozessbeschreibungen, Workflows, Arbeits- und Organisationsanweisungen sowie deren praktische Umsetzung
  • Aufbau, Organisation und Abwicklung komplexer Lieferbeziehungen und Reihengeschäften
  • Unterstützung bei der Einführung von IT-Lösungen (ATLAS, NCTS, EMCS) zur innerbetrieblichen Prozessoptimierung
  • Prozess- und Personalanalysen zur Optimierung der Bereiche human ressources, workflow-management und process-engineering
  • AEO-Bewilligung: Auditierung, Support und Monitoring
  • Regelmäßige Auditierung / Validierung von Außenhandelsprozessen
  • Überwachung, Bewertung und Durchführung von Prüfungen (Zoll, Umsatzsteuer, Compliance, Verbrauchsteuern etc.)
  • „Trouble Shooting“
    • Konfliktlösung mit Behörden
    • Konzeption von Einsprüchen und Erklärungen über bevorstehende Straf- und Bußgeldverfahren
    • Erstellung von Erstattungsanträgen