SEMINAR

BREXIT-Auswirkungen

 

Anpassung der Trade Compliance
(Zoll-/ Außenhandelsorganisation)

Der UK-Austritt aus der EU erfolgte zum 31.01.2020 mit Austrittsvertrag (= geregelter Brexit). Durch den Abschluss eines Trade and Cooperation Agreement (TCA) ab 01.01.2021 sind die künftigen wirtschaftlichen Beziehungen zwischen EU und UK geregelt worden.

Unternehmen sollten jetzt die neuen TCA-Vertragsbestimmungen für die ab Januar 2021 beginnende Neustrukturierung des Handels mit UK kennen, da einige organisatorische und operative Maßnahmen erforderlich sind.

Der Umfang der zu berücksichtigenden Prozessanpassungen steht in Abhängigkeit der individuellen Handelsverflechtungen und operativen Abläufe im Warenverkehr/Handel mit UK.

Seminarinhalte

Die Auswirkungen des BREXIT erfordern eine Ist-/ Soll-Analyse im Unternehmen, um zukünftig:
  • Erhöhte Zeitfaktoren bei logistischen Prozessen als auch bei der Zollabwicklung, Ursprungsermittlung und -dokumentation sowie der Exportkontrolle einzuplanen
  • Mehrkostenentwicklung im Rahmen von Einfuhrabgaben und Sicherheitsleistungen für mögliche oder für entstandene Zollschulden, Lagerkosten oder Dienstleisterkosten einzuplanen sowie
  • Risiken aus ursprungs- und steuerrechtlicher Sicht zu evaluieren und
  • Weitere Marktzugangsvoraussetzungen wie beispielsweise Qualitätssicherungs- und Risikoanalysemaßnahmen zu planen

Mit unserem Seminar möchten wir Ihnen Handlungsempfehlungen für die außenhandelsrechtlichen Auswirkungen ab 2021 vermitteln

Los geht´s:

1.

Wahl des Seminar-Themas und des Durchführungs-Termins

2.

Konzeption der Seminarunterlagen unter Berücksichtigung Ihrer Prozesse, Vereinfachungen, etc.

3.

Durchführung am gewünschten Ort zur gewünschten Zeit

Unser Service für Sie:

  • Unternehmens-Compliance

  • Projektmanagement

  • Interim-Management

  • Beratung

  • Inhouse-Seminare

  • Newsletter

  • Einzigartige Abrechnungsmodelle

Ihr Kontakt zu uns
06146 9046816
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Fehler beim Senden Ihrer Nachricht. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie akzeptieren die Übermittlung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme