SEMINAR

Umsatzsteuer
Änderungen 2021

Auf dem Weg zu einem reformierten EU-Mehrwertsteuersystems werden zum Juli 2021 weitere Maßnahmen zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs und der Einnahmeverluste beschlossen und in den 27 Mitgliedstaaten umgesetzt.

Insbesondere der Wegfall der steuer- und zollbefreiten Kleinbetragsreglung für Importwaren ist von erheblicher Bedeutung. Die Bundesregierung ist den europäischen Vorgaben mit Änderungen in den deutschen Umsatzsteuervorschriften nachgekommen..

Die Änderungen treten zum 01.07.2021 in Kraft.

Seminarinhalte

Los geht´s:

1.

Wahl des Seminar-Themas und des Durchführungs-Termins

2.

Konzeption der Seminarunterlagen unter Berücksichtigung Ihrer Prozesse, Vereinfachungen, etc.

3.

Durchführung am gewünschten Ort zur gewünschten Zeit

Unser Service für Sie:

  • Unternehmens-Compliance

  • Projektmanagement

  • Interim-Management

  • Beratung

  • Inhouse-Seminare

  • Newsletter

  • Einzigartige Abrechnungsmodelle

Ihr Kontakt zu uns
06146 9046816
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Fehler beim Senden Ihrer Nachricht. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Sie akzeptieren die Übermittlung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme